Rosso del Postiglione

Dieses Produkt ist auf Grund eine Wette von Giampaolo Perusini im Jahre 1962 entstanden, der schon zu jener Zeit an die Moeglichkeit der friaulanische Rotweine dachte – und er gewann auch sofort bei der Weinausstellung in Corno di Rosazzo eine Goldmedaille. Er wird heute wieder mit derselben Traubenmischung aus Merlot und Cabernet Sauvigno gelagert in Eichenfaessern, mit demseben Etikett mit dem Aufdruck von “Vernet als Kutscher”, ausgesucht von Giampaolo Perusini – großer Pferdeliebhaber – im Jahre 1962, angeboten.

Weinberg

  • Konfession

    DOC FRIULI COLLI ORIENTALI

  • Seite

    Mount S.Biagio (hills of Gramogliano)

  • Boden

    Mergel

  • Sonnenexposition

    South-East facing Terraced Hillside

  • Uve

    60% Merlot, 30% Cab. Sauv., 10% Refosco

  • Rebstöcke pro Hektar

    4500

  • Form Zucht

    Guyot

  • Tecniche colturali

    cimatura

  • Production / Hektar

    65 q.lo

Analytische Daten

  • Alkoholgehalt

    13,39

  • Restzucker

    1,00

  • Gesamtsäuregehalt

    5,16

  • Gesamt-Trockenextrakt

    27,70

  • Insgesamt Sulfite

    45

  • Gesamtalkohol

    13,39

Verkostungskarte

  • Farbe

    Medium bright ruby.

  • Nase

    fruity bouquet recalling raspberries, blueberries, liquorice and spices

  • Mund

    full-bodied, tannic, harmonic, tasty, with a very long finish.